Heimat-Preis 2021

Der Arnsberger Heimatbund wird für das Projekt Kinder-Stadtführer + Malbuch “Werners Arnsberg-Abenteuer” mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Laudatio des Bürgermeisters Ralf-Paul Bittner:

“Mit großer Freude gratuliere ich dem Arnsberger Heimatbund zum ersten Platz des diesjährigen Heimat-Preises, die mit ihrem Kinder-Stadtführer Werners Arnsberg-Abenteuer mit passendem Malbuch die Jury volends begeistert und überzeugt haben. Der Arnsberger Heimatbund zeigt mit diesem Projekt, auf was für eine schöne Art und Weise Werner unseren Kindern die Geschichte seiner Heimatstadt nahe bringt. Den jungen Arnsberginnen und Arnsbergern spielerisch zeigen, was es in Arnsberg geschichtlich alles zu entdecken gibt – dieses herausragende Engagement möchten wir mit dem ersten Platz besonders würdigen”.

Für den Heimatbund nahm Torsten Kapteiner die Urkunde entgegen. Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgte die Bekanntgabe und feierliche Übergabe nur in kleinem Rahmen.

Torsten Kapteiner (2. Vorsitzender) nahm die Urkunde über den ersten Platz des Heimat-Preises 2021 entgegen